Dank WLAN Radio unendlicher Musikgenuss ohne Rauschen und Knacksen

Du schlurfst am frühen morgen Richtung Küche und brühst dir einen warmen Kaffee, die Sonne lacht dir ins Gesicht und will dir sagen, schau was für ein schöner Tag, Zeit für dich durchzustarten. Aber irgendwas fehlt noch ? Genau. Musik! Was wäre das Leben ohne Musik?

Wenn du bei folgenden Punkten heftig mit dem Kopf nickst wird dich ein neues WLAN Radio glücklich machen

Musik gehört zu deinem Alltag und eigentlich schaltest du dein Radio nie aus? Aber ein analoges altes Radio bietet nur beschränkt eine Sender Auswahl. Oft sind gerade die Lieblingssender nur mit Rauschen zu empfangen und man muss an Qualität einbüßen. Oder du bist umgezogen und kannst deinen Sender gar nicht mehr Empfangen weil er einfach zu weit weg ist? Das Problem hatte ich vor dem WLAN Radio Test auch, was der Grund war wieso ich diese Testreihe gestartet habe.

Mit einem WLAN Radio kannst du jeden Sender auf der Welt empfangen und das völlig ohne Störungen und Rausch frei. Du bekommst so viele Sender das du immer den passenden für deine momentane Gemütslage finden wirst. Und auch wenn dein Musikgeschmack sehr wechselhaft ist , es wird immer die passende Musik aus allen Genres vorhanden sein.

Wichtige Erkenntnisse aus dem WLAN Radio Test

Auch wenn du dich hier für ein WLAN fähiges Internetradio entscheiden möchtest solltest du darüber nachdenken ob dein Radio auch über einen LAN Anschluss verfügen sollte. Diese Verbindung sorgt in großen Wohnungen oder bei Funkstörungen im Notfall für eine lückenlose Übertragung.

Das WLAN Protokoll wird immer weiter entwickelt und du solltest darauf achten das dein ausgewähltes WLAN Radio auch die aktuellen WLAN Standards unterstützt. Momentan sind das die Protokolle 802,11 b,g und n. Dieses Protokoll ist wichtig damit sich das Radio und der Router verbinden können und eine Übertragung möglich ist.

Oft steht das Radio in einem Schlafzimmer, denn auch abends im Bett wird gerne Musik gehört. Ist das bei dir auch so ? Dann wäre vielleicht auch eine Wecker Funktion praktisch. Einige Internetradios haben diese Funktion eingebaut. So musst du nicht auch noch einen Wecker am Nachttisch aufbauen und kannst dich mit Musik wecken lassen.

Welche Informationen sind dir auf dem Displays eines WLAN Radios wichtig? Sollen dort nur der Sender und der aktuelle Titel stehen? Oder hättest du gerne mehr Informationen wie die Internetseite des Senders oder weitere Hinweise und Links zu Themen die in der Sendung besprochen wurden. Je nach Model bestehen hier große Unterschiede. Das ist eine Entscheidung die ganz bei dir liegt.

Vermutlich hast du auch ein Smartphone auf dem das ein oder andere Lied schlummert. Wenn dir wichtig ist das du deine Musik vom Handy über das WLAN Radio streamen möchtest oder einfach im Radio zwischen speichern möchtest für den Fall das du mal keine Lust auf die Radio Musik hast, überprüfe ob das WLAN Radio auch diese Funktion unterstützt.

Möchtest du das Internetradio eher an einem Fleck in deiner Wohnung platzieren ? Oder hast du vor im Sommer damit durch den Garten zu tanzen ? Wenn letzteres der Fall ist solltest du darauf achten das dein WLAN Radio über ein Batterie oder Akkufach verfügt. Auch wenn es keine wirklichen Stromfresser sind , sollte man wenn möglich sich für ein Akkugerät entscheiden, schon der Umwelt zu liebe 🙂

Wenn du Musik von einem Stick oder einer externen Festplatte auf dein Internetradio übertragen möchtest, wie bei meinem WLAN Radio Test, so muss das Gerät natürlich auch über ein USB Port verfügen. Das hätte außerdem auch noch den Vorteil das man Akkus von Smartphones nebenbei wieder auftanken kann.

Die Soundqualität spielt natürlich auch noch eine ausschlaggebende Rolle. Dieses kann man nur schwer von einem Datenblatt entnehmen und auch jedes Ohr nimmt Klangwellen ein wenig anders wahr. Kompakte Geräte büßen ein bisschen bei der Qualität ein während Anlagenkomponenten mit Dolby Surround Anschluss natürlich Punkten. Welcher Punkt dir davon wichtiger ist das musst du nun entscheiden.